Mitteilungen - Recht, Personal, Organisation

StGB NRW-Mitteilung vom 25.03.2020

Fristen für Nachuntersuchungen zum Tragen von Atemschutzgeräten

Einer Anregung des VdF NRW entsprechend hat die Unfallkasse NRW eine sinnvolle Regelung gefunden, um in der derzeitigen Lage keinen Ausfall der Einsetzbarkeit von Atemschutzgerätträgern aufgrund aktuell nicht möglicher Nachuntersuchungen zu erzeugen. Unter dem Link Feuerwehrreport 5-2020 können unsere Mitgliedskommunen den Feuerwehrreport 5-2020 der Unfallkasse NRW abrufen.

Az.: 15.1.10-002

ICON/icon_verband ICON/icon_staedtebau ICON/icon_recht ICON/icon_finanzen ICON/icon_kultur ICON/icon_datenverarbeitung ICON/icon_gesundheit ICON/icon_verkehr ICON/icon_bau ICON/icon_umwelt icon-gemeindeverzeichnis icon-languarge icon-link-arrow icon-login icon-mail icon-plus icon-search