Keine Wahl ohne Engagement

Statement von StGB NRW-Präsident Roland Schäfer

StGB NRW-Pressemitteilung 33/2020
Düsseldorf, 13.09.2020

"An diesem Sonntag wählen die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertretungen für die kommunalen Gremien. Für die Demokratie ist jeder Wahltag ein Festtag. Möglich wird er nur durch den tatkräftigen Einsatz der Beschäftigten in der Kommunalverwaltung und das große ehrenamtliche Engagement in der Bevölkerung. Das beginnt bei den vielen freiwilligen Wahlhelfern, gilt aber auch für alle, die sich in der Kommunalpolitik für die Gestaltung ihrer Stadt oder Gemeinde einsetzen.

In den vergangenen Wochen und Monaten haben sie Zeit und Herzblut investiert, um Wahlprogramme zu formulieren, Plakate zu kleben oder auf der Straße mit Bürgerinnen und Bürgern zu sprechen und für ihre Überzeugungen zu werben.

Diesen Männern und Frauen gilt unser Respekt und unser aufrichtiger Dank. Ohne ihren Einsatz wäre Demokratie nicht möglich."

V.i.S.d.P.: HGF Dr. Bernd Jürgen Schneider, Pressesprecher Philipp Stempel, Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen, Kaiserswerther Straße 199-201, 40474 Düsseldorf, Tel. 0211/ 4587-230, Fax: -287, E-Mail: presse@kommunen.nrw , Internet: www.kommunen.nrw      
=> Datenschutz-Hinweise für Empfänger/innen der Benachrichtigungs-Mail

ICON/icon_verband ICON/icon_staedtebau ICON/icon_recht ICON/icon_finanzen ICON/icon_kultur ICON/icon_datenverarbeitung ICON/icon_gesundheit ICON/icon_verkehr ICON/icon_bau ICON/icon_umwelt icon-gemeindeverzeichnis icon-languarge icon-link-arrow icon-login icon-mail icon-plus icon-search